Venezulea und die Karibische Insel Margarita

Weitere Ideen, wo man Frust loswerden kann? Vorschläge bitte hier hinein.

Moderator: Moderatoren

Warum wollen Sie auswandern?

Das Wetter
0
Keine Stimmen
Die Steuern
1
50%
Die Menschen
1
50%
Die Natur
0
Keine Stimmen
Die Kultur
0
Keine Stimmen
Einfach ein Wechsel
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 2

Benutzeravatar
arnego2
Moderator
Beiträge: 2135
Registriert: Di Feb 17, 2004 6:51 pm
Wohnort: Venezuela, Insel Margarita, Porlamar
Kontaktdaten:

Venezulea und die Karibische Insel Margarita

Beitrag: #322 arnego2
Do Sep 23, 2004 7:38 pm

Ein Haus auf der Insel Margarita, Venezuela. Eine der schoenstenen Inseln der Karibik und ohne Massentourismos klar ist es wichtig eine Residencia oder Ihr Visa zu besitzen. Der Vorgang ist einfach wenn Sie mit uns in Kontakt getreten sind . Wir haben alle Formvorgaenge um legal in Venezuela zu leben. Alles was Sie brauchen ist ein Visa (Inverstor); das ist der erste Schritt wenn Sie nach Venezuela oder auf die Insel Margarita auswandern wollen.

Die "Perle der Karibik". Das Visa kann einfach nach einem Jahr oder in drei Jahren gegen ein Residencia Visa ausgetauscht werden und so koennen Sie ein Jahr oder drei Jahre mit dem Inverstor Visa auf der Insel Margarita oder Venezuela leben. In diesem Jahr koennen Sie herausfinden ob es Ihnen in Venezuela oder auf der Karibikinsel Margarita gefaellt. Der Prozess um das Residencia Visa zu bekommen ist recht einfach wenn Sie erklaeren koennen warum Sie auf Insel Margarita, Venezuela ziehen wollen.

Auszuwandern ist nicht einfach und ins Ausland auszuwandern ist noch schwieriger. Aber Sie muessen ja auch nicht Auswandern. Es ist keine schlechte Idee ersteinmal ein Jahr "auf Probe" auszuwandern. Oder wenn Sie sich umschauen koennten Sie auch erst mal ein Geschaeft aufmachen. Wie helfen auch bei Neugruendungen, 34% maximaler Steuersatz ist ja auch nicht von schlechten Eltern.. Retire Caribbean beraet Sie in allen Fragen und macht es daher einfacher, so das man/frau den meisten Schwierigkeiten aus dem Weg gehen kann.

Es gefaellt nicht jedem, es kann es ja auch nicht allen gefallen und viele Webseite geben nur die possitiven Nachrichten an, aehnlich will in der Deutschen Welle wo Deutschland so possitive dargestellt wird das viele Einwander dorthin wandern wollen.

Was Sie machen liegt an Ihnen, Wir sind eine Non-Profit Organisation die Ihnen mit Rat und Hilfe zur Seite steht wenn es darum geht auf die Karibikinsel Margarita zu ziehen. Das Pensionierung ist nicht leicht und ins Ausland zu ziehen ist auf keinen Fall leichter. Auch Firmen die auswandern wollen brauchen Rat um z.B Zwei oder dreisprachige Mitarbeiter zu finden.
Auch das deutsch oder europeaische Personal sollte eingeschult werden ueber die andere Kultur.

Was Sie machen das ueberlassen wir Ihnen, wir werden mit Rat und Tat Ihnen zur Seite stehen wenn es um Immigration und Pensionierungsfragen geht so das Sie die karibische See geniessen koennen. Wir sind keine Immobilien Vermittler, wir geben Rat ueber das Auswandern auf die Karibikinsel Margarita oder Venezuela, beraten in der Immigration nach Venezuela oder Insel Margarita, beraten ueber die Kulturunterschiede zwische Venezuelanern und anderen Kulturen, beraten ueber Investments Moeglichleiten in Venezuela und Insel Margarita, geben Rat ueber die Eigentuemer auf Insel Margarita und in Venezuela und so weiter.... Natuerlich koennen Sie sich es aussuchen ob Sie beraten werden wollen aber.... Fuer mehr Information setzen Sie sich mit uns in Verbindung:
http://www.retirecaribbean.com.ve oder http://www.academia-peter.com.ve
M-f-G
Arnego
Zuletzt geändert von arnego2 am Do Feb 09, 2006 7:31 pm, insgesamt 1-mal geändert.

gdigest

Buch

Beitrag: #407 gdigest
Mi Nov 10, 2004 8:47 pm

Hallo,

gerne würden wir Ihr Wissen über diese Länder
als eBook vermarkten.

Setzen Sie sich doch mit uns in Verbindung.

Grüße
www.gdigest.com


Zurück zu „Linkvorschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste